Informationen / Spendenaufruf April 2010

in Verein
Fr, 30. 04. 2010

Liebe Vereinsmitglieder, sehr geehrte Bürger von Vieselbach, sehr geehrte Förderer des Sportvereins,

Der SV 1899 Vieselbach e.V. möchte Euch über den Stand und den Fortgang der Bauarbeiten am Sportzentrum Vieselbach informieren:

 

Die Kosten für den Bau des Sportzentrums belaufen sich auf insgesamt 455,6 T €. Zur Realisierung des Rohbaus werden durch die Landeshauptstadt Erfurt 70,0 T € Fördermittel zur Verfügung gestellt. Die restlichen 385,0 T €, die für die Fertigstellung des Sportzentrums erforderlich sind, müssen durch Spenden und Eigenleistungen der Vereinsmitglieder, Förderer des Sportvereins und der Unterstützung der Bürger von Vieselbach erbracht werden. Eine vorbildliche Unterstützung wurde unserem Sportverein durch den im August 2007 gegründeten Förderverein „Sportzentrum Vieselbach“, den PRO Vieselbach e.V. und vielen Firmen und Betrieben gegeben. Auch unseren Vereinsmitgliedern und den vielen einzelnen Spendern gehört ein großes Dankeschön.
Bis zum 31.03.2010 wurde beim Bau des Sportzentrums folgender Stand erreicht:
- Rohbau des Gebäudes ist fertiggestellt, Fenster und Türen sind eingebaut, Elektroinstallation zu 60 % abgeschlossen, Innenputz der Wände zu 70 % erledigt, Trockenbauarbeiten für den Sanitärbereich begonnen und ein Teil der Versorgungsleitungen (Energieanschluss, Abwasser) fertiggestellt.
Unsere Mitglieder des Sportvereins haben mit der Unterstützung von vielen fleißigen Helfern und den Förderern des Vereins beim Bau, bis zum heutigen Tag, eine Wertschaffung von ca. 250, 0 T € erreicht. Diese Wertschaffung war nur möglich, weil von der Landeshauptstadt Erfurt bisher Fördermittel in Höhe von 63,0 T €, vom Förderverein „Sportzentrum Vieselbach“ bisher 20,0 T € ausgereicht wurden und Geldspenden von Vereinsmitgliedern und Förderern des Vereins in Höhe von 34,2 T € eingegangen sind. Diese finanziellen Mittel wurden und werden zum Kauf des erforderlichen Baumaterials eingesetzt. Im Jahr 2010 ist die Fertigstellung des Sanitärbereiches, der Dachdämmung, Estricharbeiten im Innenbereich, Putzarbeiten im Innen- und Außenbereich und die Fertigstellung des Hauswasser- und Telefonanschlusses geplant. Für die Fertigstellung des Gesamtprojekts „Sportzentrum Vieselbach“-geplant Ende 2011-, werden somit noch ca. 110,0 T € finanzielle Mittel benötigt.
Der Vorstand des SV 1899 Vieselbach e.V. bittet alle Vereinsmitglieder, Bürger von Vieselbach und Förderer des Sportvereins auch weiterhin um Unterstützung durch Geldspenden, Sachspenden und die Ableistung von freiwilligen Arbeitsstunden, damit unsere anspruchsvolle Zielstellung „Neubau Sportzentrum Vieselbach“ auch weiterhin erfolgreich gestaltet werden kann. Unter dem Motto: Jede Spende noch so klein, wird ein Baustein für das „Sportzentrum Vieselbach“ sein!

Unser Spendenkonto lautet:
Kontoinhaber: SV 1899 Vieselbach e.V.
bei der Sparkasse Mittelthüringen
Bankleitzahl: 820 51000
Konto-Nr.: 130038350
Betreff: Neubau Sportzentrum (Spendenbescheinigung: ja oder nein vermerken).

Unser Sportverein ist beim Finanzamt Erfurt unter der Steuernummer 151/142/52090 registriert.

Wir sagen allen bisherigen und neuen Spendengebern, Förderern und Unterstützern ein herzliches Dankeschön.


Mit freundlichen Grüßen
Die Vorstandsmitglieder des SV 1899 Vieselbach e.V.