Tag der offenen Tür 2012 - Teilinbetriebn. SZ

Sa, 18. 08. 2012

Am 18. August 2012

konnte nach vierjähriger Bauzeit die Teilinbetriebnahme des Sportzentrums feierlich vollzogen werden.
Ca. 300 Besucher der Veranstaltung nahmen die Gelegenheit war die neue moderne Sportanlage zu besichtigen. Gemeinsam mit dem 2007 gegründeten Förderverein Sportzentrum Vieselbach e.V., den vielen freiwilligen Helfern, den Spendern von Geld-und Sachspenden und den engagierten, Vereinsmitgliedern, Firmen und Bürgern konnte eine moderne Sportstätte errichtet werden, die den Anforderungen auch in der Zukunft voll gerecht wird.

 

Vorschau Vorschau Vorschau
Vorschau Vorschau Vorschau
Vorschau Im Gebäude ist eine 4-Bahnen- Kegelanlage (Bild links), ein Sportmehrzweckraum, ein Raum für die Ausübung der Sportart Schach (Bild rechts) und ein Sanitärtrakt integriert. Im 124 m² großen Mehrzweckraum trainieren seit Juli die Mitglieder der neu gegründeten Abteilung Line Dance. Die Mitglieder der Abteilung Kegeln starten im September ihre Meisterschaftsspiele Vorschau

auf der neuen Anlage, die Mitglieder der Abteilung Schach trainieren bereits seit Anfang des Jahres. Der Mehrzweckraum kann bei Bedarf auch für die Abteilungen Gymnastik/Aerobic, Reha- und Gesundheitssport, Tischtennis und anderer Veranstaltungen genutzt werden.

Nutzen Sie unsere moderne Sportstätte und treiben Sie aktiv Sport. Sie sind herzlich willkommen.

Derzeit wurden ca. 445.000.- € für den Bau eingesetzt. Davon entfallen auf die Ableistung freiwilliger Arbeitsstunden ca. 197.000,- €, auf Geldspenden 146.000,- € und auf Fördermittel 102.000,- €.

Vielen herzlichen Dank allen fleißigen Helfern, Spendern, Förderern und Unterstützern, die zum erfolgreichen Start unseres Sportzentrums beigetragen haben.

Die Gesamtinvestitionen für die Fertigstellung das Sportzentrum belaufen sich auf ca. 485.000,- €. Es stehen noch die Maßnahmen Bau von zwei Volleyballspielfeldern, Fertigstellen des Außenbereichs des Grundstücks, Fliesen und Einrichten des Behindertensanitärraumes, Putzen der hinteren Außenwand des Gebäudes und Estricharbeiten in zwei Lagerräumen an. Für die Realisierung dieser Maßnahmen werden noch ca. 30.000,- € erforderlich sein.

Liebe Bürger und Bürgerinnen von Vieselbach und Wallichen, liebe Unterstützer und Förderer,

wir, die Mitglieder des SV 1899 Vieselbach e.V. und die Mitglieder des Fördervereins Vieselbach e.V., bitten auch weiterhin um Ihre Hilfe und Unterstützung. Gemeinsam werden unsere Vereine ab Mitte Oktober bis Mitte November 2012 eine Haus zu Haus-Spendensammlung vornehmen, um einen Teil der finanziellen Mittel für die Fertigstellung der Baumaßnahmen des Sportzentrums zu sammeln.

Abschließend möchten wir allen fleißigen Helfern Dank sagen, die uns bei der Organisation und Absicherung der Versorgung des Tages der offenen Tür im Sportzentrum unterstützt haben. Herzlichen Dank gilt den Mitgliedern des Gesangvereins Vieselbach für die niveauvollen Vorträge. Ein Dankeschön auch den Mitgliedern unserer neu gegründeten Abteilung Line-Dance für die Präsentation der ansprechenden Tänze. Eine niveauvolle und ansprechende Veranstaltung konnte gestaltet werden, weil fleißige Frauen leckeren Kuchen gebacken und verkauft haben, weil die Belieferung der Getränke durch Heinemann Getränkegroßhandel, durch die Bitburger Brauereigruppe, durch Coca Cola Weimar und Bärbels Bierstube qualitätsgerecht gesichert und unterstützt wurde. Der Getränkeausschank vorbildlich organisiert und gelaufen ist , weil die Versorgung mit Speisen durch das Fleischereifachgeschäft Stefan Eismann und der Unterstützung durch die Firma Baumgarten Mietservice GmbH und auch durch den Einsatz unserer Sportkameraden am Bratwurstrost reibungslos und in bester Qualität abgesichert wurde.

 

Mit freundlichen Grüßen

Rainer Stammler
Vorsitzender